FAQ - 8.1. Truppen senden: Unterstützung und Truppentransfer

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Welcome to the international forums! Choose your language area below:

    NEW: More world rounds coming this month, click to read more

    • FAQ - 8.1. Truppen senden: Unterstützung und Truppentransfer

      - Welche Möglichkeiten gibt es in Tentlan, Truppen zu senden?
      In Tentlan sind dafür 2 Optionen vorgesehen: Unterstützung (zwischen unterschiedlichen Spielaccounts) und Truppentransfer (zwischen eigenen Städten).

      a) Unterstützung

      - Was versteht man unter Unterstützung?
      Unter Unterstützung wird die Hilfe mit Truppen verstanden, die du einem anderen Spieler zur Verteidigung seiner Stadt bzw. für den Start eines gemeinsamen Angriffs schickst.
      Wenn du jemanden unterstützt, bleiben die untertützenden Truppen weiterhin in deinem Besitz - du verlierst weder die Kontrolle über diese Truppen noch die Punkte, die dir deine Truppen geben.

      - Wie kann ich einen anderen Spieler mit Truppen unterstützen?
      Um jemanden bei der Verteidigung seiner Stadt zu unterstützen, wählt man über die Weltkarte oder über das Befehlsfenster mit Truppenübersicht den Befehl "Unterstützen" aus:




      Dann wählt man die Einheiten zur Unterstützung aus, und sendet die Truppen:




      Sobald die Truppen in der Zielstadt ankommen, werden sie im Tambo des anderen Spielers stationiert und verbleiben dort so lange, bis sie entweder zurückgeschickt oder zurückgerufen werden.

      - Wie kann ich meine Truppen zurückrufen?
      Klicke das Tambo an und im Reiter "Meine Truppen" wirst du den Button "Zurückrufen" finden: mit Hilfe von diesem Button kannst du deine auswärts stationierten Truppen jederzeit nach Hause rufen.

      Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um Unterstützung schicken/empfangen zu können?
      (1) Sowohl du als auch der andere Spieler den du unterstützen möchstest bzw. der dich unterstützen möchte, müssen das Tambo gebaut haben.
      (2) Beide Spieler müssen im selben Stamm sein.
      (3) Der Empfänger muss ausreichend Platz in seinem Tambo haben.
    • b) Truppentransfer zwischen eigenen Städten

      - Wofür dient der Truppentransfer?

      Der Truppentransfer kann zum Versenden der Truppen zwischen eigenen Städten genutzt werden. Das Tambo, das zum Zwecke der Unterstützung dient, ist beim Truppentransfer nicht erforderlich.

      Die Truppen können nur zwischen eigenen Städten transferiert werden. Der Truppentransfer zwischen unterschiedlichen Spielaccounts ist nicht mehr möglich (diese Funktion wurde am 12.09.2017 deaktiviert).


      - Wie kann ich Truppen transferieren?

      Gehe zu Weltkarte und klicke die Stadt an, an die der Transfer gehen soll. Daraufhin öffnet sich ein Menü mit diversen Option.

      Wähle nun die Option "Truppen transferieren":



      Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit der Übersicht aller Einheiten die in deiner Stadt stationiert sind. Nun kannst du die Einheiten und anschließend den Button "Truppen schicken" drücken.


      - Welche Voraussetzungen müssen für den Truppentransfer erfüllt werden?

      - Jaguartempel auf Stufe 5 in beiden Städten
      - Außerdem solltest du genügend Mais in der Stadt haben, um die Truppen versenden zu können. Die Entlohnungsrate (in Mais) jeder Einheit findest du im Jaguartempel.