Posts by Gaviotta

    Wenn ein Account gesperrt war, kann sich der Account-Besitzer jederzeit persönlich an Support wenden und die Situation erklären. Die Kontaktaufnahme muss allerdings persönlich vom Spieler erfolgen, dessen Account gesperrt wurde. Dabei muss die Anfrage unbedingt von der E-Mail-Adresse ausgehen, mit der der jeweilige Account registriert wurde. Danke.

    Hallo zusammen, zum Thema Sperrungen/Multiaccounts:
    wenn jemand auf Grund von Multiaccounting gesperrt wurde, und wenn die Sperrung aus seiner Sicht nicht gerechtfertigt war, kann er jederzeit den support@lionmoon.com kontaktieren und die Situation erklären.
    Folgendes ist dabei wichtig:
    1) die Nachricht muss die Angaben zum Server und Account enthalten, damit der Account identifiziert werden kann;
    2) die Nachtricht muss von derselben E-Mail-Adresse gesendet werden, die für den Account hinterlegt wurde, sprich, es muss die E-Mail-Adresse sein, mit der der jeweilige Account registriert wurde;
    3) der Spieler, dem der gesperrte Account gehört, muss den Support persönlich anschreiben.


    Allgemein gilt: 1 Spieler darf nur einen Account auf einem Server bespielen. Es gibt die sog. Sitting-Regel (siehe § 1d der Spielregeln), die besagt, dass ein Account von einem anderen Spieler innerhalb von max. 10 Tagen verwaltet werden darf, ohne dass der Verwalter ("Sitter") einen Nutzen für seinen eigenen Account daraus zieht. Was dabei nicht geht: dass ein "Sitter" uneingeschränkt den Account verwaltet, d.h. über einen längeren Zeitraum den Account übernimmt. Wer sich über längere Zeit nicht einloggen kann (Urlaub, Arbeit usw.), der soll den Urlaubsmodus für seinen Account aktivieren, denn "Sitting" ist nur auf beschränkte Zeit erlaubt. Außerdem darf man nicht mehr als einen Account zur selben Zeit sitten. Das bedeutet, wenn jemand die Accounts von dem ganzen Stamm übernimmt und diese verwaltet, weil alle im Urlaub sind, dann geht das nicht - höchstens ein Account zu selber Zeit darf "gesittet" werden.


    Falls jemand auf Grund der oben beschriebenen Situation gesperrt wurde, soll er/sie den Support persönlich anschreiben, unter Angabe der oben genannten Daten zum Account/Server usw.

    Die gesperrten Accounts werden zum Plündern grundsätzlich nicht freigegeben, da davon ausgegangen wird, dass solche Accounts (samt Truppen und Ressourcen) auf unrechtmäßigem Wege hochgestuft wurden. Zudem wäre es unfair, die Ressourcen einfach so freizugeben, wenn es keinen gibt der sie verteidigen würde.


    Nicht zuletzt sei erwähnt, dass nicht alle Sperren permanent sind, daher werden die Accounts grundsätzlich zur Plünderung nicht freigegeben - für den Fall, dass diese entsperrt werden.

    Hallo Ahaus,


    am Dienstag, den 27. August ist es soweit, ein neuer Tentlan-Server geht an den Start!


    Die neue Spielwelt heißt "Quirigua" (DE20) und hat dieselben Einstellungen und Konditionen wie vorherige Spielwelten (DE: Xelha, Ixtlan…).


    Bitte beachtet die Servereinstellung beim Angriffsschutz: die Punktdifferenz für Angriff/Spionage liegt bei 1:5.


    Wir wünschen euch viel Spass beim Spielen!


    Euer Tentlan-Team

    Die Barbarendörfer ändern sich ständig; einige verschwinden wenn sie bereits angegriffen wurden, andere werden neu generiert. Daher ist es schon möglich, dass LVL 2 in der Zwischenzeit angegriffen wurde und verschwand, und an dessen Stelle wurde ein neues Dorf generiert. Wenn neue Barbarendörfer generiert werden, ersetzten sie normalerweise nicht die Dörfer, die verschwinden, d.h. sie werden nicht genau dort generiert, wo ein B-Dorf vorher stand. Dennoch kann es passieren, dass genau an der Stelle ein neues Dorf entsteht.

    Normalerweise ändern sich die Kosten gleich nach Beendigung eines Forschungsauftrags, unabhängig davon, ob eine Benachrichtigung gelesen wurde oder nicht. Möglicherweise lag der Fehler am Browsercache; das Leeren des Cache hätte dies eventuell auch beheben können.

    Hello Ahaus,


    The time has come for a new server with special barbarian villages!


    Xaltocan (int20) will be the next international server featuring special barbarian villages, which are procedurally generated as opposed to fixed per level. In essence, every barbarian village you attack on Xaltocan will be new and completely different from the others. Xaltocan starts on July 24th at 3pm CET, and here's how it's going to work and the features it'll have:


    What is it?

    Xaltocan will be a new special server where every new barbarian village that you spy and/or attack will be randomly generated and different from each other; not so random that you can find something crazy like one million Ek Chuahs with 2 of Cacao, but enough that not two barbarian villages will be alike, with a lot of variety in the armies and amount of resources out there for players of all levels.


    What's the point?


    As experienced players know, once you have mastered the current barbarian villages there's little variety or strategy; you have a certain set of units that you know give you the best return for a particular level of a barbarian village, and you only have to keep attacking that way. In the upcoming new server Xaltocan, with every barbarian village being new and different from the rest, it becomes a game about finding the barbarian villages with the best return for the least amount of losses, and that will be constantly changing. Some barbarian villages may have large armies and few resources, some may have less units but more to loot, some may even host Nahuals and Amazon Warriors for you to fetch if you are lucky enough to find them.


    In short, it's both a new challenge and a new opportunity: the best players will find that if they keep their eyes open, with the right strategy and choosing barbarian villages carefully, they'll rise and grow faster.

    Additional features

    In addition to the new barbarians, Xaltocan will also feature:

    • Quad speed server, build, research, recruit and travel at four times the usual speed.
    • The strong player protection will activate in differences of 5x points or more.
    • Survival rate 30%: 30% of all units defeated in a battle will survive and be sent to the Itzamna Temple in all cases (as opposed to the usual 8-15% survival rate).
    • All cities defeated, regardless score, get a 12 hour post-attack protection (as opposed to applying only when the defender has a score of 75% or less the attacker)
    • New barbarian attacks every 12 hours (instead once a day). That is to say, 10 attacks per day in two rounds, rather than 5 in one.
    • Corn rates for travels four times less, so you can travel larger distances at a lower cost in corn.

    Xaltocan will open its doors to players of all languages and countries on July 24th at 15:00 CET (Central European Time).


    Good luck and have fun everyone!


    Your Tentlan Team

    Hello Ahaus,


    It's that time of the year again for the Bacabs' Crystals! During this event, barbarian villages will drop mysterious crystals of diverse colors when raided. Collect them and you'll be able to trade them for Amazon Warriors and Nahuals, as well as the Kantepec and Oracle feasts!


    The Bacabs' Crystals will be active from July 20th to August 20th 2019 (CEST). Read all the details here:


    English: [Guide] The Bacabs' Crystals


    Español: [Guía] Los cristales de los Bacabes


    Deutsch: [Event Guide] Verlorene Kristalle der Bacabes


    Русский: [Гайд] Кристаллы Бакабов


    Français: FAQ - Les cristaux de Bacabs


    Italiano: Evento: I Cristalli dei Bacabs


    Polski: [Event] Kryształy Bacab


    Português: [Guia] Os Cristais de Bacabs


    Türkçe: [Rehber] Bacabs Kristalleri


    Magyar: [Útmutató] A Bacab kristályok


    Română: Cristalele Bacabs


    Suomi: The Bacabs' Crystals


    Български: Кристалите на Бакабите


    Nederlands: De Bacab kristallen


    Have fun!
    Your Tentlan Team

    Gamehelper ist eine externe Software. Bei Problemen solltet ihr daher bitte den Entwickler dieser Software kontaktieren, wir können leider keinen Einfluss darauf nehmen.

    Bisher wurden die Serverzusammenlegungen immer in regelmäßigen Abständen durchgeführt. Auch demnächst wird es eine Serverzusammenlegung wieder geben, uns liegen jedoch noch keine genauen Informationen dazu vor. Sobald wir sie haben (teilnehmende Server und die Zeitangaben), werden diese hier im Forum und im Spiel veröffentlicht.

    Hallo Ahaus,


    am Donnerstag, den 20. Juni ist es soweit, ein neuer Tentlan-Server geht an den Start!


    Die neue Spielwelt heißt "Ixtlan" (DE19) und hat dieselben Einstellungen und Konditionen wie vorherige Spielwelten (DE: Holmul, Xelha…).


    Bitte beachtet die Servereinstellung beim Angriffsschutz: die Punktdifferenz für Angriff/Spionage liegt bei 1:5.


    Wir wünschen euch viel Spass beim Spielen!


    Euer Tentlan-Team

    Hi Persel HD, je nach Rohstoff gibt es mehr oder weniger Punkte.


    Die Punkte werden wie folgt vergeben:


    - 1.000 Kalkstein - 1 Punkt;
    - 715 Obsidian - 1 Punkt;
    - 500 Kakao - 1 Punkt;
    - 2.500 Mais - 1 Punkt.