Ein Paar Verbesserungsvorschläge

  • 1. Ich fände es sinnvoll wenn erstens mal der Anfängerschutz nicht mehr bis 2400 Punkte geht sondern bis mindestens 5000 Punkte, des weiteren sollte in das Tutorial unbedingt eine Erklärung und Aufgabe was das Truppen/ Rohstoff sichern angeht einbezogen werden.


    2. Angriffe sollten nur noch gegen Spieler machbar sein die wenigstens halb so viele Punkte haben wie der Angreifer sprich ich hab 30k sollte das Opfer Minimum 15 haben. Auch eine 7 Tägige angriffssperre auf das angegriffene Dorf sollte leicht umsetzbar sein.


    3. Laufwege das Problem das immer die gleichen Spieler angegriffen werden wäre z.b. dadurch zu beheben wenn die Naturkundeforschung mal statt nur 1% des Laufweges 10% jeweils verringert werden würde. auch eine Möglichkeit das man nicht immer direkt auf die Dörfer geht sondern in einer Art Raster (Felder ziehen) sich Fortbewegen kann.


    4. Kriege führen, nun es heißt doch Kriegsspiel da wäre es doch super wenn es die Möglichkeit einen Krieg zu erklären geben würde. Und der Verlierer dann Tribut zahlen muss. Des weiteren wäre die Übernahme von Dörfern eine Reizvolle Option.


    5. Forschungen die die Truppenwerte beeinflussen können dazu fügen.


    6. Der Stammeschat ist eine Katastrophe wie von vielen bereits erwähnt, hier besteht dringender nachbesserungsbedarf.


    7. Wie wäre es mal mit ein paar Events mit besonderen Belohnungen, nicht nur diese Edelsteine mit dehnen ich Amazonen und Nagule rekrutieren kann.


    8. Ich persöhnlich fände es besser wenn die Produktion rund um die Uhr laufen würde die Zeitschleifen finde ich ungünstig, für mich selbst als Verbraucher der Rohstoffe und auch für mich als Angreifer.

  • Punkt 1 zustimme 5000 ist denke ich auch besser oder sagen wir mal eine Woche würde mir auch gefallen.....


    Punkt 2 ja 10fach finde ich auch viel 5fach sollte da reichen- macht es allen leichter


    Punkt 3 naja glaube das ist oki so wer viel angreifen will soll auch weit laufen ;)


    Punkt 4 zum Kriege führen würde dann so einen Button nett sein wo man den Angriffsschutz außer kraft setzen kann dann würde auch so ein Schutz von 3,4,5 Tagen sind machen und nicht "nur" 12 stunden


    Punkt 7 Events ja need mehr zu tun im Game da könne man sicher was um setzen nen paar Preisse machen und würde wieder mehr Leute locken


    Punkte 8 nice zumal dann die Spieler die aufhören als Farm genutzt werden können und man nicht jeden tag Aktive kleine angreifen müsste die dann die lust schnell verlieren



    nun hoffen wir mal auch ne baldige Antwort ;)


    Mfg Balthi

  • Zusatz.


    Ist mir grad noch eigefallen.
    Da wir ja Stämme haben wie wäre es wenn im Stamm Gebäude gebaut werden können die dann Bonusse für alle Member im Stamm geben.


    Diese Gebäude können von allen Membern durch spenden von Rohstoffen ausgebaut werden

  • Punkt 3 naja glaube das ist oki so wer viel angreifen will soll auch weit laufen


    naja Balthi da geb ich dir zwar recht aber würdest du 12 Stunden fürn Angriff laufen?

  • Meinen Senf auch nochmal dazu geben:


    Die einzigsten sinnvollen Vorschläge sind, ein Stammeshaus welches von allen Mitgliedern gemeinsam ausgebaut wird und dann Vorteile für Wirtschaft oder Kampfkraft gibt und der Punkt das man eine Art Kriegserklärung machen kann und das dann diese leidigen Angriffsschutzdinger endlich mal ausgehebelt werden können.


    Was ich völlig falsch finde - das man ganz normale Spieler nicht angreifen kann nur weil man zu groß oder diese Spieler zu klein sind. Beispiel: Unser bester Spieler hat über 10 Millionen Punkte - das heißt - er kann nur Spieler angreifen die mindestens 1 Millionen Punkte haben, wenn jetzt der Vorschlag umgesetzt würde - das der anzugreifende mindestens halb so groß sein müßte, dann würde das bedeuten das unser bester spieler nur noch spieler mit mindestens 5 Millionen Punkte angreifen könnte. Dies find ich wiederum total d o o f !!! Es kann nicht sein das Spieler bestraft werden weil sie aktiv sind und sich schnell entwickeln und weil sie viele Punkte machen - das heißt - je besser ein Spieler ist um so weniger Spaß hat er - weil um so weniger kann er angreifen!!!
    Jeder der an einem Strategie - Kriegsspiel teilnimmt weiß doch vorher auf was er sich da einläßt und genau deshalb halte ich einen Angriffsschutz für völlig falsch!!!
    Die einzigste Ausnahme sollte für Anfänger gelten - also ich sage mal die ersten 14 Tage ist ok.


    Den Urlaub nutzen ja auch viele als Angriffsschutz und missbrauchen damit eine eigentlich gute Sache. Deshalb würde ich auch dringenst raten, den Urlaub zu begrenzen auf höchstens 6 Wochen pro Jahr !!!!
    Wer mehr als 6 Wochen im Jahr nicht spielen kann, sollte sich überlegen ob ein Onlinespiel überhaupt das richtige ist.


    Der nächste Punkt mit den Laufwegen ist auch kein guter Vorschlag. Es ist absolut richtig das große Entfernungen viel Mais kosten für die Armee und das es auch entsprechend lange dauert. Wem es zu lange dauert - muß halt eine Stadt in die Nähe seiner Feinde bauen - dann hat er kurze Wege.


    Die Vorschläge von jemanden der 30.000 Punkte hat - jetzt sofort umzusetzen ohne mal die Spieler zu fragen die etwas mehr Ahnung haben, wäre übrigens auch ein Fehler!


    Gruß uwe8000

  • uwe ich spiele bereits auf dem 3ten Server und bin alles andere als ein Anfänger.


    Nun meine Vorschläge basieren auf meinen eigenen Erfahrungen hier.
    Viele hören halt auf wenn sie das zweite oder dritte mal innerhalb einer woche von jemandem Angegriffen werden der bis zu 10 mal größer ist. Und da dann diese Angriffsbeschränkung ganz zu entfernen halte ich für absolut unsinnig! Es sollte doch Ziel sein mal möglichst viele aufm Server zu haben dann erledigt sich das Problem das man niemanden anfreifen kann auch von ganz alleine.


    Nu die Laufwege dürfen ruhig Mais kosten aber muss es sein das man mehrere Stunden direkt auf ein Ziel laufen muss? Das sit unsinnig und macht das Spiel behebe. Da wäre doch so Ein raster das man felder ziehen kann besser gabs z.b. bei Gallendor Battelgrounds war gut so da nimmt man dann auch reisen von 2 tagen in Kauf weil man überraschender zuschlagen kann.

  • bin auch der meinung,dies ist mehr ein kaffeekränzchen .... anfängerschutz sollte sein,durch aus bis 14 tg.
    angreifen da sollten keine beschränkungen sein .... jeder hat die möglchkeit sich einen stamm zu suchen
    angriff auf ein dorf mit anschliessender übernahme ... 3 angriffe mit einer amazonenkriegerin(bedingung) dann sollte das dorf mir gehören
    und was nervt,ist die umstellerei von winter auf sommer ... da sollte eine andere regelung her die einfacher zu handhaben ist....